Gefahrstoffe:
Kennzeichnung und sicherer Umgang,
innerbetrieblicher Transport und Lagerung


Durch die ständige Veränderung der europäischen und nationalen Gesetzgebung im Chemikalienrecht
fällt es dem Anwender schwer, einen Überblick zu bekommen. Klassifizierung, Kennzeichnung und Verpacken von Chemikalien sind durch die CLP-Verordnung neu geregelt worden. Das Sicherheitsdatenblatt ist durch die Reach-Verordnung wesentlich umfangreicher geworden. Nationale Regelungen wie z. B. die Gefahrstoffverordnung sind angepasst worden an das europäische Recht.

Das Seminar richtet sich an alle Personen, die Umgang mit Gefahrstoffen haben,
einschließlich dem innerbetrieblichen Transport und der Lagerung.

Sie erhalten umfangreiche Informationen über die gesetzlichen Veränderungen im Chemikalienrecht.
Das Seminar dient auch dazu, praktische Umsetzungsmöglichkeiten zum bestehenden Recht aufzuzeigen und anzuwenden.



Termine

Gefahrstoffe

490 € zzgl. MwSt.

LS 2/201923.10.2019Maria Laach
LS 1/202025.03.2020Bad Lippspringe
LS 2/202018.11.2020Maria Laach


Home | Impressum | Datenschutz