Prüfungsvorbereitung Straße/Schiene/Seeverkehr

gemäß Kapitel 1.3 ADR/RID, IMDG-Code

3-tägige Schulung mit anschließender Verlängerungsprüfung durch die zuständige IHK.

Lehrmittel: ADR/RID, IMDG-Code, Gb-Prüfungsbuch – Fragen und Antworten für die IHK-Prüfung


Wichtigste Inhalte kurz notiert:

  • Gesetz über die Beförderung gefährlicher Güter (GGBefG)
  • Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV)
  • Verkehrsträgerübergreifende Rechtsvorschriften
  • Bekanntmachungsquellen
  • Verfolgung und Ahndung von Verstößen
  • Verhütung von Risiken – Sicherheitsmaßnahmen
  • Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt (GGVSEB)
  • ADR/RID
    • Teil 1 Allgemeine Vorschriften)
    • Teil 2 (Klassifizierung)
    • Teil 3 (Tabelle A, Sondervorschriften, begrenzte Mengen)
    • Teile 4, 6, 9 (Verpackungs-, Großbehälter-, Fahrzeugvorschriften)
    • Teil 5 (Dokumentation, Kennzeichnung)
    • Teil 7 (Beförderungsvorschriften)
    • Teil 8 (Fahrzeugausrüstung, Fahrerschulung, Betrieb der Fahrzeuge)
  • Vorstellung der neuen Regelwerke, Zeitplan / Inkraftsetzung
  • Gefahrgutverordnung Seeverkehr (GGVSee)
  • IMDG-Code
    • Aufbau und Systematik
    • Änderungen im IMDG-Code
    • Vertiefung
    • Hinweise zur Umsetzung der neuen Vorschriften in die Praxis

Die Teilnehmer/innen werden durch Übungsaufgaben und Fallbeispiele
intensiv auf die IHK-Verlängerungsprüfung vorbereitet.



Termine

Prüfungsvorbereitung
Straße/Schiene/Seeverkehr

1.090 € zzgl. MwSt.

GS 2/202425.03.-27.03.2024Bad Lippspringe
GS 3/202427.05.-29.05.2024Bad Kreuznach
GS 4/202429.07.-31.07.2024Bad Lippspringe
GS 5/202430.09.-02.10.2024Bad Lippspringe
GS 6/202402.12.-04.12.2024Bad Lippspringe


Home | Impressum | Datenschutz