Unsere Qualitätsphilosophie

Deutschland hat die größte Verkehrsdichte in Europa, ist das größte Transitland -
Drehscheibe des Verkehrs zu Lande, zu Wasser und in der Luft.
Alle am Gefahrguttransport Beteiligten haben ein elementares Interesse an einem hohen Sicherheitsstandard,
um das Risiko von Unfällen mit gefährlichen Gütern so klein wie möglich zu halten.
Die Ausbildung der an Verpackung, Lagerung und Transport beteiligten Personen ist gesetzlich auf hohem Niveau vorgeschrieben.

  widmet sich der anforderungsgerechten Schulung und Beratung dieses Personenkreises,
sowohl in "offenen" Seminaren, als auch auf "Inhouse-Basis".
Hochqualifizierte Referenten aus Industrie, Dienstleistungen und aus öffentlichen Einrichtungen (Ministerien, Behörden) erfüllen zuverlässig und gesetzeskonform deutschlandweit die berechtigten Erwartungen unserer Teilnehmer.
Um dies sicherzustellen, lenken wir unsere besondere Aufmerksamkeit auf eine kontinuierliche inhaltliche sowie methodische Qualifizierung unserer Trainer und Mitarbeiter.
Qualität, Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit sind Fundament unseres Erfolges.
Die entsprechenden Anforderungen unterliegen unserer stetigen Überprüfung.
Abweichungen werden erfasst, dokumentiert und führen zur unverzüglichen Korrektur unserer Geschäftsprozesse.

Manfred Rasel
Geschäftsführer


13.01.2020



Wir verstärken unser Referenten-Team!

Möchten Sie uns unterstützen?


Wenn Sie über gültige IHK-Schulungsnachweise
der Verkehrsträger: Straße/Schiene/Seeverkehr/
Binnenschifffahrt  und/oder über LBA-Zertifikate

als auch über umfassende Kenntnisse
der Gefahrgutvorschriften sowie über
zielgruppenspezifische Methoden der
Erwachsenen-Pädagogik verfügen,
so bitten wir um Ihren Kontakt!














 



Home | Impressum | Datenschutz